Home

Herzlich Willkommen auf PowerPoint-Vorlagen.org

Schön, dass Sie her gefunden haben. Wir stellen für Sie auf dieser Seite einige spannende Informationen rund um Power Point-Vorlagen vor.

Präsentationen werden in der heutigen Zeit gut wie immer durch eine PowerPoint Präsentation gestützt. Dabei sollte man habe nicht der Annahme verfallen, dass alle Präsentationen, die mit einer PowerPoint Präsentation gestützt werden auch gute Präsentationen sind. Viele Power Point Präsentationen begehen die Kardinalfehler, um das wirkliche Ziel zu erreichen: Im Gedächtnis der Zuhörerschaft zu bleiben.

Presentation Secrets alexei kapterev from jose de viana

Wie muss eine PowerPoint Vorlage also gestaltet sein, dass die Präsentation des Referenten optimal unterstützt – sich aber nicht zu sehr in den Vordergrund drängt und durch unnötige Effekte ablenkt?

Auch wenn die Grundregeln fast jedem bekannt sind, werden diese oft nicht beachtet. Nämlich:

  • Im Vordergrund steht die Key-Message die transportiert werden soll
  • Power Point Vorlagen müssen eine durchgängie, einheitliche Gestaltung aufweisen
  • Typografie (Schriftbild) der PowerPoint Vorlage sollte ebenfalls durchgängig sein
  • Verwenden Sie auf den einzelnen Folien maximal 5 Stichpunkte (Die Power Point Präsentation sollte letztlich nur als Unterstützung zu ihren Sprechen dienen, nicht als Hauptinformationsträger)
  • Grafiken in Power Point Vorlagen müssen die Professionalität ausstrahlen, die Sie vermitteln wollen (Verwenden Sie keine amateurhaften, visuell zusammengeschusterte Grafiken, wenn Sie premium verkaufen möchten)

 

6 Wichtige Do’s and Dont’s bei einer Power Point Vorlage

Do’s Dont’s
  • Power Point Präsentation auf das optisch wesentliche reduziert
  • max. 2 Schriftarten verwenden
  • max. 3 verschiedene Schriftgrößen verwenden (so wenig wie möglich verschieden Schriftgrößen)
  • durchgängige Folienoptik (Überschriften, Logo, Seitenzahl) sollten immer an der gleichen Stelle platziert sein
  • max. 5 Aufzählungspunkte pro Folie präsentieren
  • verwenden Sie eine Sans-Serife Schrift wie Arial, Verdana oder Helvetica. Die sind für Präsentationen am besten lesbar (Überlegen Sie  Verkehrsschilder, insb. Autobahnschilder sind immer in Sans-Serifen Schriften geschrieben, weil man diese auch auf weite Entfernungen lesen können soll)
  • kleine, schwierig lesbare Schriften (achten Sie auf ausreichend Kontraste, der Beamer und die Lichtenverhältnisse wo Sie präsentieren, könnten Ihre Präsentation sonst vollständig unleserlich machen)
  • Überfüllte Folien, die einer Textwüste gleichen
  • keine ganzen Sätze in der Power Point Präsentation verwenden. (Verwenden Sie Vorlage lediglich als Unterstützung zu Ihrem sprechen)
  • Ständiges Wechseln zwischen Präsentation und anderen Programmen (z.B. um Videos zu zeigen, Betten Sie diese Videos wenn möglich in die Präsentation ein, um das Wechseln zu vermeiden)
  • Zu jeder Folie nur 30 Sekunden was zu sagen haben (Richten Sie Folien so ein, dass Sie zu jeder Folie mindestens 1,5 Minuten, besser 3 Minuten was sagen können. So wirkt die Präsentation insgesamt ruhiger und Sie als Referent kompetenter)

 

 

Einige Präsentations-Templates können auch kostenfrei heruntergeladen werden:

 

Es gibt aber auch kostenpflichtige Anbieter bei denen man wirklich eine Vielzahl hochprofessioneller Power Point Präsentation herunterladen kann. Wer also keine Lust hat selbst eine professionelle Präsentation zu gestalten, der kann sich hier zu günstigem Preisen bedienen:

 

  • PresentationLoad

 

 

 

 

Welche alternative Programme gibt es zum Platzhirsch Mircosoft Power Point?

 

Wie bereitet man eine Präsentation optimal vor?

The Presentation Secrets of Steve Jobs – Carmine Gallo from Carmine Gallo

My Top 10 slides on presentations from Alexei Kapterev

 

 

 

 

Recent Posts

Recent Comments

    Archives

    Categories

    Meta

    Random Testimonial